Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
23:11
11.12.2019

Gestern Abend endete unsere zehntägige Projektfahrt auf den Westbalkan. Wir besuchten den Ort Srebrenica in Bosnien, um den Opfern des Massakers vor 20 Jahren zu gedenken. Über 8000 bosnische Muslime waren innerhalb von drei Tagen nach Serbien verschleppt und getötet worden. Unsere nächste Station war das Romlager Konik, Podgorica in Montenegro. Wir überreichten neue Sportkleidung für den Grundschulunterricht sowie neues Spielzeug für den Kindergarten. Die

Lebensbedingungen i...n Konik sind katastrophal. Es gibt dort kaum Arbeitsmöglichkeiten oder Perspektiven für die Roma. Wir wollen Help e.V., die vor Ort arbeiten, auch in den nächsten Monaten unterstützen. Anschließend erreichten wir Tirana, die Hauptstadt Albaniens, wo wir Geldspenden für ein Waisenkinderheim überreichten. Vor einigen Jahren waren die Bedingungen dort sehr schlecht. Unsere letzte Station war das Romalager in Fushe Kosove, Prishtina im Kosovo. Wir haben Decken und warme Sachen sowie Geld für Brennholz mitgebracht. Auch hier gibt es keinerlei Perspektiven für die Menschen. Die meisten können sich das teure Brennholz nicht leisten, weswegen wir letztes Jahr ein Patenschaftsprojekt gestartet haben, um das Geld für möglichst viel Holz zusammenzubekommen. Drei Tage lang fuhren wir Holz zu 15 Familien, führten Rechtsberatung für aus Deutschland abgeschobene Roma durch und untersuchten, ob die Abschiebungen rechtens waren. Das Leben der Roma auf dem Westbalkan wird durch Armut und vor allem Diskriminierung sehr erschwert. In diesem Jahr wollen wir das Ziel erreichen, eine Anlaufstelle für abgeschobene Flüchtlinge in Fushe Kosove zu betreiben, sodass wenigstens ein Ansprechpartner für Probleme und Möglichkeiten vor Ort ist. Dazu brauchen wir noch 500 € an monatlichen Spenden. Weitere Bilder, Reiseberichte und Infos gibt's auf unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/Verantwortung-f%C3%BCr-Fl%C3%BCch…/ Vielen Dank an alle Spender und Unterstützer, die die Hilfe vor Ort ermöglicht haben!

Fushe Kosova